Sonntag, 20. September 2020
Notruf: 112

Verkehrsunfall

Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Datum & Uhrzeit: 19.01.2020 - 11:45 Uhr Zugriffe: 764
Einsatzort:

Verkehrsunfall durch Eisglätte

Das Auto einer jungen Frau hat sich am Sonntagvormittag neben der Landstraße zwischen Altshausen und Ebersbach in einer Böschung überschlagen. Die 18-Jährige wurde leicht verletzt. Gegen 11.45 Uhr fuhr die Peugeotfahrerin auf der L 286 laut Polizei in Richtung Ebersbach. Im dortigen Waldstück kam sie wegen Eisglätte nach rechts von der Fahrbahn ab. Die Fahranfängerin rutschte in die angrenzende Böschung, wo sich ihr Auto überschlug. Dabei verletzte sie sich leicht. Die Feuerwehr und der Rettungsdienst kümmerte sich um die junge Frau und brachte sie ins Krankenhaus. An ihrem Peugeot entstand Totalschaden. Ein Abschleppdienst musste verständigt werden. Meist gelesen in der Umgebung. Bericht: SZ Bad Saulgau

alarmierte Organisationen: Feuerwehr Altshausen, Polizei, DRK

 

Sonstige Informationen

Einsatzbilder